Tenorbanjo


Bild: Banjolehrer in Koblenz

Ursprünglich wurde das Tenorbanjo wegen seiner hohen Lautstärke im Bigband-Jazz eingesetzt. Die Entwicklung geeigneter Gitarrenpickups und Verstärker beendete die wichtige Rolle des Banjos zugunsten der Gitarre.

 

Im Jazz wurde das Tenorbanjo hauptsächlich zur Akkordbegleitung benutzt, im Irish Folk ist das Tenorbanjo ein beliebtes Melodieinstrument. 

 

 Zur Zeit befindet sich das Angebot "Banjounterricht" noch im Aufbau. Der Unterricht beginnt mit dem Schuljahr 2015/16 und richtet sich an Anfänger.